DAN-Prüfung 2010: „Frisch gebackene und erfahrene Meister“

Datum:11.12.2010 Ort:Markersdorf Veranstalter:TUS

Wie in jedem Jahr bildet die DAN-Prüfung das Sahnehäubchen auf der Torte und verabschiedet alle Sportler in die Weihnachtsfeiertage. So fand sie in diesem Jahr am 11. Dezember in Markersdorf statt und durfte sich einer regen Beteiligung erfreuen.

18 hochmotivierte und willensstarke Sportler wollten sich der Herausforderung stellen und der dreiköpfigen Prüfungskommission ihr Können beweisen. Das Prüferteam setze sich aus Heinz Gruber, Vorsitzender der Prüfungskommission und Präsident der Deutschen Taekwondo Union, Wolfgang Schröter und Ralf Uhlich, Landesprüfungsreferent der Taekwondo Union Sachsen zusammen.

Mitunter sehr gute bis hin zu ausreichenden Leistungen wurden von den Prüflingen geboten, wobei die meisten Punkte in den Disziplinen Selbstverteidigung und Bruchtest verschenkt wurden. So konnten sich am Ende des Prüfungstages 14 Sportler durchsetzen und sich über ihre neue DAN-Graduierung freuen.

An dieser Stelle noch mal ein großen Dank an die Prüfer, sowie an den ausrichtenden Verein den 1. TC Chemnitz und Glückwünsche an die erfolgreichen Prüflinge.

Text und Bilder: Asis Mousa und René Weber

 

Bericht (PDF)

Galerie

12.05.2018 BBSL