Kadertraining Vollkontakt

Datum:13.10.2013 Ort:Dresden Veranstalter:TUS

Am 13.10.2013 fand in Dresden das Kadertraining Vollkontakt unter Landestrainer Manuel Meier statt, welches zum einen dazu diente, das Turnier am Vortag zu rekapitulieren, zum anderen um die nominierten Sportler auf die Deutsche Meisterschaft der Junioren am 19.10.2013 in Bielefeld vorzubereiten.

Das vierstündige Training begann mit der Erwärmung bestehend aus Seilspringen und Dehnungsübungen.

Anschließend hieß es dann auch schon "Schutzausrüstung an" und es wurden partnerweise mehrere Techniken geübt und optimiert. Auch wurden Kontertechniken geübt und durch die vielen Partnerwechsel konnten die Kaderathleten die Techniken an Gegnern verschiedener Körpergröße und Kampftaktiken anwenden. Nach einigen kurzen Runden lockeren Sparrings wurden des Weiteren Kombinationen und die Reaktionsfähigkeit trainiert, auch wieder mit verschiedenen Partnern.

Der Abschluss des Trainings bestand aus 45 minütigem freien Sparrings, wobei immer zwei Leute 2 Minuten lang unter möglichst realen Turnierbedingungen gegeneinander kämpften. Dazu gehörten auch kräftige Anfeuerungsrufe der nicht-kämpfenden Sportler. Nachdem jeder 3 bis 4 Gegner hatte, war das anstrengende, aber auch von sehr guter Laune geprägte Training auch schon wieder zuende.

Zusammen mit der Landesmeisterschaft war es ein erfolgreiches Wochenende und wir möchten nocheinmal allen Sportlern, die an der Sachsenmeisterschaft teilgenommen haben, zu ihren Platzierungen beglückwünschen!

Zudem bedanken wir uns beim TASG Dresden und beim Landestrainer Manuel Meier, die uns das Kadertraining in Dresden ermöglicht haben und wir freuen uns auf das nächste Kadertraining im Dezember in Leipzig.

Eure Aktivensprecher Michele Rausch, Lukas Friedrich und Hai Dang Nguyen

Galerie

20.05.2017 BBSL