Landesjugendspiele

Datum:06.07.2013 Ort:Dresden Veranstalter:TUS

Taekwondo erstmals bei den Landesjugendspiele 2013 vertreten

Die Landesjugendspiele stellen das Sommerhighlight des Landessportbundes Sachsen in den Sommerolympischen Sportarten dar. Das aller 2 Jahre statt findende Turnier war dabei schon Station des ein oder anderen Olympioniken und fand das erste Mal im Taekwondo statt - also ein ganz neues Highlight für unsere jungen sächsischen Sportler.

In spannenden Teamwettkämpfen im Technikbereich versuchten die Mannschaften bestehend aus 4 Einzelstartern und einem Synchronteam das jeweils beste männliche und weibliche Team zu ermitteln. Im Vollkontaktbereich ging es dann in den Klassen Jugend bis 13 Jahre und bis 15 jahre im Modus jeder gegen jeden um die begehrten Medaillen des LSB.

Ein ganz, ganz großer Dank geht an den Landessportbund Sachsen für die Ausrichtung eines so einmaligen Nachwuchssportfestes, an alle fleißigen Kampfrichter um René Otto, den Vorstand der TUS, die Helfer der TASG Dresden und natürlich an die teilnehmenden Sportler - gern hätten wir uns eine größere Beteiligung gewünscht, wir hoffen aber euch einen ganz besonderen Moment bereitet zu haben - nämlich die erste Teilnahme an den Landesjugendspielen im Taekwondo!!

Ergebnisse (PDF)





Galerie

20.05.2017 BBSL